Michael Kalloch

 

 

„In nichts zeigt sich der Mangel an mathematischer Bildung mehr als in einer übertrieben genauen Rechnung.“  (Carl-Friedrich Gauß)

Zuvor als Fachleiter für Bautechnik und Pädagogik am Studienseminar für berufliche Schulen in Kassel und Fulda tätig, bin ich 2013 nach Niedersachsen gewechselt und unterstütze hier in Braunschweig angehende Lehrkräfte in den Bereichen Bautechnik und Mathematik.

Seminarinhalte

  • Inhalts- und prozessbezogene Kompetenzförderung
  • Anwendungs- und Handlungsorientierung
  • Umgang mit Heterogenität
  • Modellierungen im Mathematikunterricht
  • Kompetenzorientierte und niveaugestufte Lernaufgaben
  • Einsatz von Computeralgebra-Systemen und Grafikrechnern
  • Planen und Durchführen von Mikro- und Makrosequenzen
  • Lernerfolge überprüfen und bewerten
  • Teilnahme an didaktischen Kolloquien der TU Braunschweig
  • Besuch außerschulischer Lernorte

Die Ausbildung im Unterrichtsfach Mathematik kann grundsätzlich in Abhängigkeit der jeweiligen Fachrichtung an allen Ausbildungsschulen im Einzugsgebiet des Studienseminars erfolgen.